Spiel- und Trainingsbetrieb ab 17. Juli 2020

Zur Aufrechterhaltung des Spiel- und Trainingsbetriebs des FC Giswil wurde ein Schutzkonzept nach den Vorgaben des Verbandes ausgearbeitet. Damit das Gesundheitsrisiko künftig für alle Fussballbegeisterten so gering wie möglich gehalten werden kann, bitten wir, die nachfolgenden grundlegenden Massnahmen einzuhalten. Wir zählen auf euch! 

  1. Nur symptomfrei ins Training und an Spiele: Personen mit Krankheitssymptomen dürfen NICHT am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen und nicht als Zuschauer anwesend sein.
  2. kein Hände-Abklatschen und keine Shakehands.
  3. Abstand halten: 1.5 Meter Abstand bei der Anreise, beim Betreten des Fussballplatz-Areals, in der Garderobe, bei Besprechungen, beim Zuschauen, beim Duschen, nach dem Training resp. Spiel, bei der Rückreise.
  4. Gründlich Hände waschen: vor und nach dem Training resp. Spiel Hände waschen (mit Seife); dies kann auch oder zusätzlich bereits zuhause gemacht werden.
  5. anwesende Personen: alle, die das Fussballplatz-Areal betreten, müssen auf der Präsenzliste eingetragen werden, wenn die Distanz von 1.5m nicht eingehalten wird! BAG empfiehlt das Tragen der Schutzmaske, wenn der Abstand zu gering ist.
    Zuschauer: Kann die Abstandsregelung von 1.5 Meter durchgehend eingehalten werden, kann auf die Erstellung von Sektoren und die Erfassung der Personendaten verzichtet werden.
  6. Garderoben und Duschen bleiben für die Junioren-Trainings geschlossen: für Spiele sind sie wieder benützbar, jedoch nur mit den Schutzmassnahmen von Hygiene und unter Abstand von 1.5 Meter.
    Info Clubbeizli: wird für Freundschaftsspiele und Turniere wieder geöffnet. Es gelten die Schutzmassnahmen der Gastrobetriebe.

Giswil, 17. Juli 2020: Vorstand FC Giswil

FCG Schutzmassnahmen 17.7.20 Lockerungen Kurzfassung.pdf

FCG Schutzmassnahmen 17.7.20 Lockerung.pdf

Polysportivlager des FC Giswil 2019

Für vier Tage konnten sich 27 Junioren und Juniorinnen im Sportcamp Melchtal in Kerns völlig austoben! Mit Fussballtrainings, morgendlichen Footings, Monstertrotti fahren, Aufenthalt im Kletterpark und vielen weiteren Aktivitäten war das Lager eine Bereicherung für alle Teilnehmer. Danke dem ganzen Staff, den Sponsoren und dem Sportcamp Melchtal für die Gastfreundschaft.

 

Schiedsrichter gesucht!

Eine Stammplatzgarantie mit Antrittsprämie?

 

Wann wechselst du dich ein und startest

deine Traumkarriere?

 

Wo gibt es so etwas? Als Schiedsrichter!

Ein Schiedsrichter ist die entscheidende Figur auf dem Spielfeld. Ohne ihn findet kein Spiel statt!

Ein guter Schiedsrichter ist aber auch die unauffälligste Person - im Mittelpunkt stehen die Fussballerinnen und Fussballer, die ihren Sport betreiben. Freude am Fussball, Entscheidungsfreude, Persönlichkeit und Durchsetzungsvermögen sind Grundvoraussetzungen für die Rolle als Schiedsrichter.

Als Schiedsrichter startest Du bei den C-Junioren mit Deinen Spielleitungen. Wer Talent hat, steigt schnell auf und erhält vielleicht sogar die Chance auf Gespräche mit den Stars:  Wer lieber in unteren Ligen pfeift und mit Freude dabei ist, hat mit Garantie einen Stammplatz und mindestens 60.- Taschengeld pro Match.

Der FC Giswil braucht dringend einen bis zwei neue Schiedrichter.